DropPit

Junior (Artikel 101)

Der DropPit Junior ist ein kostengünstiges Modell; bietet alle Vorteile des DropPit Classic mit einer kleineren Schale.

Handleerung

Grösse: 300 x 300 x 100 mm

Gewicht: 6.1 kg

CHF 189.00

Datasheet

Classic (Artikel 141)

Der DropPit Classic hat eine grössere Schale mit dazu passender Einwurfblende.

Handleerung

Grösse: 300 x 300 x 180 mm

Gewicht: 8.9 kg

CHF 269.00

Datasheet

Comfort (Artikel 117)

Der DropPit Classic spart durch die grossvolumige Schale wertvolle Zeit, so dass er seltener geleert werden muss.

Mit Comfort-Schlüssel (separat)

Grösse 300 x 300 x 255 mm

Gewicht: 9.9 kg

CHF 299.00

Datasheet

Comfort Classic (Artikel 171)

Der DropPit Comfort Classic verfügt sowohl über eine grosse Schale und eine Einwurfblende.

Mit Comfort-Schlüssel (separat)

Grösse 300 x 300 x 255 mm

Gewicht: 11.1 kg

CHF 359.00

Datasheet

Zubehör

Signalkachel (Artikel 161)

Eine Kachel, mit einer rutschfesten Schicht, wird neben dem DropPit installiert. Die Fliese erhöht die Sichtbarkeit des DropPit und damit die Effizienz.

Grösse: 30 x 30 x 45 mm

Gewicht: 10 kg

CHF 89.00

Schlüssel (Artikel 150)

Mit dem Schlüssel können Sie die DropPit Comfort und Comfort classic öffnen und leeren.

Der Schlüssel ist separat erhältlich.

CHF 59.00

Sockel Kunststoff (Artikel 151)

Der DropPit in Kombination mit einem Kunststoffsockel. Ideal für den Einsatz wo der Aschenbecher nicht im Pflaster platziert werden kann. Der Sockel kann auf verschiedene Weise verankert werden.

Grösse: 40 x 40 x 40 cm

Gewicht: 6 kg (ohne DropPit)

CHF 159.00

Montageanleitung

Entfernen Sie die Pflasterung, um eine Fläche von 30 x 30 cm zu schaffen.

Graben Sie ein Loch je nach Modell/Tiefe von 12 cm bis maximal 30 cm. Fügen Sie optional eine Kiesschicht hinzu. Dies gewährleistet eine bessere Entwässerung.

Setzen Sie DropPit in das Loch. Befestigen Sie den DropPit in den Ecken mit den mitgelieferten Bodenankern.

DropPit ist installiert und zur Verwendung bereit.

Für jedes Modell ist eine separate Montageanleitung (Datasheet) beigelegt. Für den Einbau in den Kunststoffsockel fordern Sie bitte unsere ausführliche Dokumentation an!

Sand-/Kiessäcke können verwendet werden, um das Gewicht der Kunststoffbasis zu erhöhen.

40 x 40 cm x 20 cm x 2 Beutel

Diese Beutel – einfach selbst herzustellen – werden in der Landwirtschaft verwendet. Die Säcke (Poly-Propylen) sind mit 4-10 mm Kies gefüllt.

Alle Preise inkl. MwST+ portofrei